Direkt zum Hauptbereich

Herdentier vs. eigene Meinung


Hallo ihr da draußen,

heute geht es mal um die eigene Meinung und warum wir sie nicht immer äußern.
Auf die Idee gebracht haben mich ein Songtext aus "Frozen"


"Lass sie nicht rein, lass sie nicht seh'n, wie du bist, nein, das darf niemals gescheh'n. Du darfst nichts fühl'n, zeig' ihnen nicht dein wahres Ich."

und ein Zitat aus "Girl online"

"Hier in ich echt und im wahren Leben bleibe ich unecht."

Warum sind wir im wahren Leben oft unecht und können unser wahres Ich nicht zeigen?

Ich kenne das selber nur zu gut: eigentlich ist man ganz anderer Meinung, aber stimmt trotzdem der Mehrheit zu. Ganz klar, warum: es ist einfacher. Was passiert, wenn wir doch mal die Wahrheit sagen und vielleicht sogar für unsere Mitmenschen unbequem werden? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es dann leider oft nicht nur bei schiefen Blicken bleibt, sondern unter Umständen sogar in Mobbing ausartet. Und das einfach nur, weil man seine eigene Meinung hat, sie äußert und dazu steht.
Warum ist das so? Was läuft in unserer Gesellschaft schief, dass man nur sein darf, wie man ist, wenn man Mainstream ist? Sobald man in irgendeiner Art und Weise aus dem Rahmen fällt, muss man stellenweise sogar Angst haben, seine Freunde zu verlieren und zum Außenseiter zu werden.
Ihr werdet jetzt garantiert alle sagen "das ist unfair!", "stimmt nicht", "bei mir darf jeder seine eigene Meinung haben und vertreten!" uvm. Natürlich ist es unfair und nicht richtig. Schon allein das Grundgesetz gibt uns unsere Meinungsfreiheit (Artikel 5 Grundgesetz). Aber seid ihr sicher, dass bei euch jeder seine eigene Meinung äußern darf? Ich habe mich selbst schon dabei erwischt, wie ich jemanden für seine Meinung schief angeguckt habe. Wir sind alle Menschen, das passiert. Und jetzt mal Hand aufs Herz: ist jemals einer von euch für jemanden, der aufgrund seiner Meinung, Kleidung oder was auch immer angefeindet wurde, aufgestanden und hat sich schützend vor denjenigen gestellt? Ich nicht. Ich hatte viel zu viel Angst, selbst ein "Opfer" zu werden. Da ist der Mensch dann ein Egoist und denkt zuerst an die Folgen für das eigene Leben und den eigenen gesellschaftlichen Stand. Natürlich ist das nicht grundsätzlich falsch, sondern ganz normales Verhalten was auf einem unserer Urinstinkte basiert. Das, was an dieser Stelle falsch ist ist die Tatsache, dass es überhaupt zu solchen Situationen kommen kann.
Wenn man in der Geschichte mal ein bisschen zurück blickt, war es aber schon immer so. Die ersten Menschen, die sich für Frauenrechte stark gemacht haben, hatten mit jeder Menge Gegenwehr zu kämpfen, die leider auch oft in körperlicher Gewalt ausgeartet ist. Dasselbe ist passiert, als die Sklaverei abgeschafft wurde. Eigentlich sollte man meinen, dass wir in der heutigen Zeit soweit sind, dass jeder seine Meinung äußern kann. Jetzt sagt ihr "Kann man doch. Wie oben geschrieben haben wir allein durch das Grundgesetz die Meinungsfreiheit". Soweit die Theorie, ja. Aber wenn ihr euch im täglichen Leben mal ganz ehrlich umguckt werdet ihr feststellen, dass wir praktisch gesehen was dieses Thema angeht, leider nicht weiter sind als die Menschen zu Zeiten der Sklaverei. Der Mensch ist und bleibt ein Herdentier. Am besten sind in einer Gruppe immer alle einer oder zumindest ähnlicher Meinung.

Wie seht ihr das? Was denkt ihr darüber? Habt ihr es selber schon erlebt, für eure Meinung angefeindet zu werden? Oder gehört ihr zu der doch sehr geringen Anzahl an Menschen, die die Meinung anderer akzeptieren und vielleicht sogar für Menschen aufstehen, die wegen ihrer Meinung angefeindet werden? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Wie immer bin ich sehr gespannt auf eure Kommentare ♥

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Schöne und das Biest - Filmkritik

Hallo ihr Lieben
Wie viele andere auch, war ich bereits im Kino um mir die Realverfilmung von „Die Schöne und das Biest anzugucken“. Wie mir der Film gefallen hat und was ich über die Aufregung um LeFou denke, erfahrt ihr im Folgenden (natürlich spoilerfrei bzw. an einer Stelle mit Vorwarnung auf den Spoiler).

Gewinnspielauslosung | Empire of Ink

Hallo ihr Lieben ♥
Heute ist es endlich soweit und ihr erfahrt, wer die mysteriöse Kette gewonnen hat:

Tolino Shine zu gewinnen :)

Heute geht es auch bei mir mit der Blogtour von Kitty Kathstone 2 weiter. Und es gibt tolle Sachen zu gewinnen ;) Dazu müsst ihr nur das Video gucken und die Gewinnspielfrage beantworten.